Publikation zu Inklusion in der Berufsbildung

08.03.2016

Unter dem Titel „Inklusion in der Berufsbildung: Befunde - Konzepte - Diskussionen“ ist ein Sammelband von Andrea Zoyke und Kirsten Vollmer (BIBB) erschienen. In zwölf Beiträgen dokumentiert dieser Band eine Fachtagung zu diesem Themenbereich, die im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) und in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) im Jahr 2014 an der TU Dortmund durchgeführt wurde. Frau Zoyke hat seinerzeit in Dortmund einen Lehrstuhl für Berufspädagogik und berufliche Rehabilitation vertreten. Der komplette Sammelband ist verfügbar unter http://www.kibb.de/cps/rde/xchg/SID-191B0454-1A00B5CC/kibb/hs.xsl/2405.htm