Lehrangebot der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Im Lehrangebot der Berufs- und Wirtschaftspädagogik werden Grundlagen und Vertiefungen der Bildungswissenschaften insbesondere aus der Perspektive der Berufs- und Wirtschaftspädagogik behandelt. Damit rückt die Theorie und Praxis (wirtschafts-)beruflicher Bildung in den Mittelpunkt der Betrachtung. Damit eng verbunden geht es um Fragen der Fachdidaktik der beruflichen Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung (Wirtschaftsdidaktik), d.h. des Lernens, Lehrens und der Entwicklung (beruflicher) Handlungskompetenz.

Die Lehrveranstaltungen richten sich insbesondere an die Studierenden in den folgenden Studiengängen bzw. -bereichen:
  • Profil Wirtschaftspädagogik (Bachelor/Master)
  • Profil Lehramt Gymnasium (Bachelor/Master)
  • Fach Pädagogik (Bachelor/Master)

 

Folgende Lehrveranstaltungen werden in diesen Studiengängen angeboten:

 

Zu weiteren Informationen zu den Modulen siehe die Modulbeschreibungen.


Zu den aktuellen Lehrveranstaltungen siehe die Einträge in Univis unter Lehrveranstaltungen – Organisation – Philosophische Fakultät – Institut für Pädagogik – Berufs- und Wirtschaftspädagogik.


Zudem können unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Prüfungsordnungen sowie unter der Bedingung, dass ein erkennbarer thematischer Bezug hergestellt wird, Abschlussarbeiten im Profil Wirtschaftspädagogik, im Profil Lehramt sowie im Fach Pädagogik betreut werden. Bitte berücksichtigen Sie hierzu die Hinweise auf unserer Homepage.